Schachkalender – 10.09.

Schachkalender – 10.09.

 

10. September QUER DURCHS SCHACH I

KALENDER: Werner Hug *1952, schweiz. IM u. Jugend-WM • Karl-Heinz Podzielny *1954, dt. GM u.Blitzmeister • Alexei Stepanowitsch Suetin †2001

QUIZ: …  2001: Odyssee im Weltraum

1. Welcher berühmte Spieler ist auf einer Banknote abgebildet?

A) Michail Tal                                                                   B) Paul Keres
C) Tigran Petrosjan                                                         D) Robert Fischer

2. Welcher Großmeister ist der bedeutendste Sammler von Schachphilatelie?
A) Helmut Pfleger                                                                   B) Raymond Keene
C) Anatoli Karpow                                                                   D) Nigel Short

3. Wie hieß der Gegner von Dr. Poole im Film »2001: Odyssee im Weltraum«?
A) Syntec 3000                                                                   B) Mephisto 9000
C) Deep Blue 3000                                                                   D) Hai 9000

4. Bis zu wie viel Steinen sind Endspiele in Megadatenbanken vollständig er­fasst?
A) 5                         B) 7
C) 4                         D) 6

5. Welcher Sammler verlegte auch noch 44 Bücher über Schachprobleme?
A) Lothar Schmid                                                                   B) Alain Campbell White
C) Karl-Heinz Podzielny                                                         D) John Harman

6. Wieso heißt der berühmte Automat »Schachtürke«?
A) in der Türkei erzeugt                                                                   B) trägt türkische Kleidung
C) in der Türkei verschollen                                                            D) von einem Türken entworfen

7. In welchem Land gab es erstmals ein Fähnchen auf dem Ziffernblatt der Schachuhr?
A) Russland C) Österreich
B) Frankreich D) Holland

8. Wann wurde zum letzten Mal eine Geldbuße für Überschreitung der Bedenkzelt eingefordert?
A) 1906 C) 1873
B) 1948 D) 1914

9. Welche Eröffnung kommt im modernen Turnierschach am häufigsten vor?
A) Königsindisch                                                                   B) Spanisch geschlossen
C) Sizilianisch-Drachen                                                        D) Sizilianisch-Najdorf

10.  Wann war die früheste TV-Übertragung einer Schachpartie? (halbe Stunde)
A) 15.Juni 1960                                                                   B) 31. Mai 1965
C ) 30. März 1954                                                                D) 11. November 1959

Lösung: 1B    7.Jan. / 2C    3. März/ 3D   12. Jan./ 4D 21. Mai/ 5B 3. März
6B·► 26. März/ 7D -+ 6. Apr. / 8A—+ 6.Apr. / 9D 15. Apr. / 10C-+ 15. Juni

Quelle: -pdf. => alle anderen Kalenderblätter vom Schachkalender unter: https://proschach.de/?s=Schachkalender

Schachkalender_10.09._proSchach.de
Schachkalender, Zitate, Schachanekdoten und Schachgeschichte, Schachtageskalender 10.09.

Share this post

Leave a Reply

Your email address will not be published.