Schachkalender – 13.08.

Schachkalender – 13.08.

13. August GESCHLOSSENE SPIELE 1
KALENDER
: Bernhard Kagan *1866-1932, dt. Schachverleger •Tigran Wartanowitsch Petrosjan †1984

Die Häufigkeiten von Eröffnungssystemen lässt sich heutzutage leicht durch lichess.org oder chess.com herausfinden,
so dass man moderne Dinge stets auf dem Radar hat und so die Überraschungen und damit mögliche Niederlagen weniger werden. Zu den Klassikern zählt sicher das:
Damengambit 19. Aug. 27. Aug. 28. Aug.

Im Gegensatz zu den Offenen und Halboffenen Spielen wird bei den Geschlossenen Spielen mit dem Damenbauer eröffnet. Das hier vorgestellte Damengambit
gehört dabei zu den traditionellen Eröffnungssystemen. Der Eco-Code (Eco-Schlüssel) für die verschiendene Eröffnungssysteme hat sich bewährt.

SLAWISCHES SYSTEM:
D11-D19
1. d4 d5 2.c4 c6 – die Läuferentwicklung bleibt zunächst offen – von slawischen Spielern er­probt – daher auch meist die Devise -> Springer vor Läufer, um einem Tempoverlust zu entgehen.

ANGENOMMENES DAMENGAMBIT:
D20-D29

1.d4 dS 2.c4 d5xc4- Schwarz gibt das Zentrum für die Figurenentwicklung preis – Klassiker (Damengambit bereits 1512 analysiert) –
das Bauernopfer wird angenommen.

ABGELEHNTES DAMENGAMBIT:
D30-D69

1.d4 d5 2.c4 e6 – dynamische Bauernketten und ein Kampf auf verschiedenen Flügeln ent­ stehen – Klassiker (15.Jh.) ein Bauer wird zum Opfer angeboten

Tarrasch-System: 3.Sc3 c5
Semislawisch: 3.Sc3 c6
Orthodoxes System: 3.Sc3 Sf6
Albins Gegengambit: 2… e5

 

 

Quelle: -pdf. => alle anderen Kalenderblätter vom Schachkalender unter: https://proschach.de/?s=Schachkalender

Schachkalender_13.08._proSchach.de
Schachkalender, Zitate, Schachanekdoten und Schachgeschichte, Schachtageskalender 13.08.

Share this post

Leave a Reply

Your email address will not be published.