Schachkalender – 05.08.

Schachkalender – 05.08.

05. August DER SCHWEBENDE TURM – weit mehr als ein Dauermühlschach
KALENDER
: Tibor Farkas *1969, ung.GM

Steinitz von Bardeleben Hastings 1895

Unvergesslich prägt sich der »schwebende Turm« für jeden ein, der diese Perle der Schachkunst zum ersten Mal nachspielt. Dem bereits in die Jahre gekommenen Exweltmeister Wilhelm Steinitz gelang beim Turnier von Hastings (Beginn 5. August 1895) eine ewige Eintragung in die Annalen der Schachkunst, ein Schönheitspreis mit Seltenheitswert. Gespielt wurde diese Partie am 17. August 1895.

1.e4 e5 2.Sf3 Sc6 3.Lc4 Lc5 4.c3 Sf6 5.d4 exd4 6.cxd4 Lb4+ 7.Sc3 d5 8.exd5 Sxd5 9.0-0 Le6 10.Lg5 Le7 11.Lxd5 Lxd5 12.Sxd5 Dxd5 13.Lxe7 Sxe7 14.Te1 f6 15.De2 Dd7 16.Tac1 c6? 17.d5!! cxd5 18.Sd4 Kf7 19.Se6 Thc8 20.Dg4! g6
21.Sg5+! Ke8(Diagramm1)

Nun beginnt ein Feuerwerk an Opfermut, wie es selten zuvor und danach im Turnierschach zu sehen war. 22.Txe7+!! 22.Sxh7 mit Bauern­ gewinn (22…Dxg4 23.Sxf6+ und die Springer­ gabel entscheidet) wäre die logische, einem Normalspieler zugängliche Fortsetzung. Auf 22…Kxe7 plante Steinitz 23.Te1+ Kd6 (23…Kd8 Se6+ Ke7 25.Sc5+) 24.Db4+ Kc7 25.Se6+ Kb8

26.Df4+ Tc7 27.Sxc7 Dxc7 28.Te8#. Moderne Computerrecherchen (Engines wie Stockfish) zeigen, dass 23.Db4+ hier noch schneller gewinnt: 23…Ke8 24.Te1+ Kd8  25.Se6+;  oder  23…Dd6  24.Dxb7   Dd7 25.Te1+  Kd6 26.Sf7+; oder 23… Kd8 24.Df8+ De8  25.Sf7+ Kd7 26.Dd6#. Doch Schwarz kann auf den Turm verzichten:
22…Kf8! 23.Tf7+! Der Turm entfesselt seine Schwebekünste!
23…Kg8! Keine Chance ist 23… Dxf7? wegen 24.Txc8+ Txc8 25.Dxc8+ De8 26.Sh7+. 24.Tg7+! Kh8! – um 24… Kf8 25.Sxh7+! Kxh7 26.Dxd7+ zu verhindern. (Diagramm 2)
25.Txh7+! Der finale Ritt auf dem Schwebebal­ken von Bardeleben verließ an dieser Stelle den Spielsaal und reichte seine schriftliche Aufgabe nach.
Steinitz blieb es vorbehalten, den Zu­schauern den schönen Gewinnweg zu demonstrieren:
25…Kg8 26.Tg7+! Kh8 27.Dh4+ Kxg7 28.Dh7+ Kf8 29.Dh8+ Ke7 30.Dg7+ Ke8 (30… Kd8 31.Df8+ De8 32.Sf7+ und 33.Dd6#) 31.Dg8+! Ke7 32.Df7+Kd8 33.Df8+ De8 34.Sf7+ Kd7 35.Dd6#.

Schönheit, Tiefe, Wagemut! Unvergesslich!

Und wer sieht schon 6. Züge voraus, der nicht bei der Deutschen Bahn arbeitet ;-D

 

Quelle: -pdf. => alle anderen Kalenderblätter vom Schachkalender unter: https://proschach.de/?s=Schachkalender

Schachkalender_05.08._proSchach.de
Schachkalender, Zitate, Schachanekdoten und Schachgeschichte, Schachtageskalender 05.08.

Share this post

Leave a Reply

Your email address will not be published.