Schachkalender – 04.08.

Schachkalender – 04.08.

04. August OKTOPUS-SPRINGER
KALENDER
: Vladimir Gurewitsch *1959, russ. GM

Eine bemerkenswerte Partie der Schachgiganten –

Karpow Kasparow Moskau 1985 (16. WM-Partie)

Kasparow nach der Partie: »Nichts kann sich mit der Großartigkeit des Gesamtplans dieser Partie messen«.
In der Tat sorgte Kasparows Gambitspiel für Schlagzeilen. Nachdem es ihm gelang,
seinen Springer für ewige 18 Züge auf d3 im Herzen der Karpowschen Brettseite zu etablieren,
war der damals amtierende Weltmeister völlig eingeschnürt.

1.e4 c5 2.Sf3 e6 3.d4 cxd4 4.Sxd4 Sc6 5.Sb5 d6 6.c4 Sf6 7.S1c3 a6 8.Sa3 d5?! Ka­sparows Gambit!
9.cxd5 exd5 10.exd5 Sb4 11.Le2 Lc5?! 12.0-0?!
Mit 12.Le3 Lxe3 13.Da4+·wäre der Läuferausfall zu widerlegen gewesen, so die späteren Analysen.
12…0-0 13.Lf3 Lf5 14.Lg5 Te8 15.Dd2 b5 16.Tad1 Sd3! 17.Sab1?
17.d6 wäre we­sentlich dynamischer agiert worden.
17…h6 18.Lh4 b4 19.Sa4 Ld6 20.Lg3 Tc8 21.b3
(Diagramm 1)

21 … g5!! Plötzlich sind praktisch alle Figuren Karpows zur Untätigkeit verdammt.
22.Lxd6 Dxd6 23.g3 Sd7 24.Lg2 Df6! Jetzt ist Karpow endgültig paralysiert.
25.a3 a5 26.axb4 axb4 27.Da2 Lg6 18.d6 g4 29.Dd2 Kg7 30.f3 Dxd6
Nun ist es an der Zeit, diesen Bauern abzuho­len.
31.fxg4 Dd4+ 32.Kh1 Sf6 (Diagramm 2)

33.Tf4 Se4 34.Dxd3 Endlich, nach 18 Zügen, wird  dieser   Oktopus-Springer   beseitigt.
34…Sf2+ 35.Txf2 Lxd3 36.Tfd2 De3!
3
7.Txd3 Tc1!   38.Sb2 Df2  39.Sd2 Txd1+
39… Te2  wäre Matt im nächsten Zug. 40.Sxd1 Te1+
Karpow musste sich geschlagen geben.

»Meine herausragende kreative Leistung« (Kasparow)
Auch die Seite chess.com zählt diese o.g. Partie zu den 10 besten Partien die je gespielt wurden.

Hier als wertvoll kommentierte Partie direkt zum Nachspielen,
denn Herderschach.de ist eine der wirklich guten Seiten in Deutschland.

 

Quelle: -pdf. => alle anderen Kalenderblätter vom Schachkalender unter: https://proschach.de/?s=Schachkalender

Schachkalender_04.08._proSchach.de
Schachkalender, Zitate, Schachanekdoten und Schachgeschichte, Schachtageskalender 04.08.

Share this post

Leave a Reply

Your email address will not be published.