Schachkalender – 06.07.

Schachkalender – 06.07.

 

06. Juli STARS DER ALTEN ZEIT

KALENDER: Adolf Anderssen *1818-1879, inoff. dt. WM • Jan Hein (Johannes Hendrikus) Donner *1927-1988, ndl.GM
                     • Alexander Rustemow *1973, russ. GM

Adolf Anderssen – Sieger des 1. Turniers

Der 1818 in Breslau geborene Mathematik- und Sprachleh­rer schrieb Schachgeschichte. Zum einen gewann er das erste internationale Turnier in London 1851, zum anderen gelangen ihm mit der Unsterblichen Partie (gegen Kieseritz­ky) sowie der Immergrünen Partie (gegen Dufresne) zwei der unvergesslichen Geniestreiche am Brett. Anderssen stand nur kurz im Schatten des plötzlich aufgetauchten Paul Morphy. Nach dessen Rückzug beherrschte wieder der Deutsche die Turniersäle und gewann 1870 in Baden­ Baden auch das bis dahin stärkste Turnier aller Zeiten. Trotz seiner vielfältigen Tatigkeiten blieb Zeit, mehrere Bücher mit Schachproblemen herauszugeben sowie an einer eige­nen Schachzeitung zu arbeiten. Jedenfalls war Anderssen ein  Schachbesessener. Auf die Frage, weshalb er nicht die Weltausstellung in London besuchte, meinte er trocken:
“Ich kam nach London, um Schach zu spielen.”
Knapp vor seinem Tod wurde zu seinem 50-jährigen Jubiläum der Deutsche Schachbund gegründet.

Louis Charles Mahe de Labourdonnais – frühes Genie

Nach verschiedenen Quellen wurde Labourdonnais 1795 oder 1797 auf  der Insel Reunion, wo sein Vater Gouverneur war, geboren. Wie viele seiner Zeitgenossen packte auch ihn im Cafe de la Regence das Schachfieber. Bald hatte Labourdonnais in Paris keine Konkurrenz. Er reiste daher nach London, um gegen den Iren McDonnell den ersten großen Wettkampf- über 88 Partien, noch dazu ohne Uhr – zu bestreiten. Labourdonnais spielte zeitweise so neben­bei gegen Geld Kurzpartien. Nach seinem Sieg galt der Franzose als bester Spieler der Welt. Daheim angekom­men gründete Labourdonnais die berühmte Zeitschrift
Le Palamede. Leider verstarb dieses Schachgenie be­reits mit knapp über vierzig Jahren an der Wassersucht
(lat. Aszites – meist mit Leberproblemen bzw. Krebs verbunden).

Quelle: -pdf. => alle anderen Kalenderblätter vom Schachkalender unter: https://proschach.de/?s=Schachkalender

Schachkalender_06.07._proSchach.de
Schachkalender, Zitate, Schachanekdoten und Schachgeschichte, Schachtageskalender 06.07.

Share this post

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *