Schachkalender – 01.07.

Schachkalender – 01.07.

 

01. Juli RUNDLÄUFE

KALENDER: Eloi Relange * 1976, frz. GM

Carel Mann
De Amsterdammer 1893

Diese beiden Problemstellungen aus der Zeit der Wende zum 20. Jahrhundert verlangen nach langen Damenrundläufen (welch ein sprachlicher Widerspruch auf einem quadratischen Feld!). Carel  Mann und Jan Dobrusky haben ästhetisch unglaublich ansprechende Aufgaben geschaffen.

Carel Mann
De Amsterdammer 1893

Matt in 4

Weiß wäre es lieb, überhaupt nicht ziehen zu müssen. Auf 1.. .f5 käme 2.Dh4#, auf 1… Kf5 folgt 2.Dd5#.  Aber leider ist Weiß am Zug.
Es geht daher nur mit einer weitläufigen Damen­ wanderung. 1.Da8! Kh6 2.Dh8+ Kg5 3.Dh1 und Matt im nächsten Zug.
Die Ausgangsstel­ lung ist erreicht, nun folgt das oben beschrie­bene Finale; 
falls  Schwarz  allerdings  1.. .f5 spi elt, folgt 2.Dd8+ Kh6 3.Dh8+ KgS 4.Dh4#.
Weite Wege kurze Ziele!

Jan Dobrusky
Schachmatnoje Obosrenie,
1. Preis 1901

Matt in 4

Dieser Meister der Böhmischen Schule hat hier einen Damen-Rundlauf aufs Brett gezaubert,
der seinesgleichen sucht .
1.Da8 Droht 2.De8+ und baldiges Matt .
1… Se6 Auf 1… Lb3 folgt
2.Sg4+ Ke4 3.Sc3#; auf 1… Lh2 folgt 2.De8+ Kxd5 3.De4#.
2.Dh8+ Sg7 2… Kxd5
3.Lc6#; 2… Kf5 Df6#
3.Dh1 Lxd5 4. Da1#.

Geometrie und Ästhetik im Schach!


Quelle: -pdf. => alle anderen Kalenderblätter vom Schachkalender unter: https://proschach.de/?s=Schachkalender

Schachkalender_01.07._proSchach.de
Schachkalender, Zitate, Schachanekdoten und Schachgeschichte, Schachtageskalender 01.07.
Schachkalender, Zitate, Schachanekdoten und Schachgeschichte, Schachtageskalender 01.06.

Share this post

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *